Absage Stadtfest 2020

Aufgrund der neuesten Regelungen in der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg müssen wir nun leider auch unser diesjähriges Stadtfest absagen.

Nach diesen Regelungen bleiben bis mindestens zum 31. August 2020 Großveranstaltungen, wie z.B. Volksfeste, Dorf-, Stadt-, Straßen- und Weinfeste untersagt. Wir müssen davon ausgehen, dass Veranstaltungen mit über 1.000 Teilnehmern auf jeden Fall betroffen sind. Unter welchen Bedingungen kleinere öffentliche Veranstaltungen irgendwann stattfinden können, ist laut Landesregierung derzeit aufgrund der in diesem Bereich besonders hohen Infektionsgefahr noch nicht abzusehen und abhängig vom weiteren epidemiologischen Verlauf. Somit ist weiterhin unklar, ob die vielen kleineren Veranstaltungen der Vereine den Sommer über stattfinden können. Möglicherweise hilft die Entscheidung der Stadt den Verantwortlichen bei der eigenen Entscheidungsfindung.
 
Die Absage des Stadtfestes fällt uns gerade in diesem Jahr sehr schwer, da wir im Zuge unseres Jubiläums "950 Jahre Oppenau" viele spannende Programmpunkte für die Besucher geplant haben. Aber die Gesundheit geht natürlich vor.

Aufgeschoben ist nicht aufgehoben!
Beim Stadtfest 2021 werden wir alles nachholen und dann vom 28. bis 30. August "950 + 1 Jahre Oppenau" zusammen feiern.