Wasserversorgung

Wasserversorgung für 4.500 Einwohner

Die Stadtwerke Oppenau Wasserversorgung versorgen ca. 4.500 Einwohner mit Trinkwasser. Die Wasserversorgung besteht aus mehreren Quellen in den Ortsteilen rund um die Kernstadt. In den einzelnen Ortsteilen und der Kernstadt gibt es insgesamt zwölf Hochbehälter zum Teil mit Wasseraufbereitung, das heißt in diesen Behältern sind Entsäuerungsanlagen sowie UV-Anlagen zur vorsorglichen Desinfektion des Trinkwassers installiert. Das Leitungsnetz umfasst eine Länge von ca. 60 km. Die Aufgabe der Stadtwerke Wasserversorgung ist der Betrieb und die Wartung der Anlagen von Quellen, Druckunterbrecherschächten, Regelbauwerken, Hochbehältern und Leitungsnetz.

Allgemeine Informationen

Die Wasserhärte beträgt 4°Deutscher Härte, das entspricht Härtebereich 1
Die Wasserzähler (kalt) haben eine Eichgültigkeitsdauer von 6 Jahren

Hochbehälter Bacherliseck
Wasserbecken aufbereitetes Wasser
Rohrsystem
Anzeige
Wasserbecken Frischwasser