Abwasserbeseitigung

Die Stadt Oppenau betreibt die Beseitigung des in ihrem Gebiet angefallenen Abwassers in jeweils selbständigen öffentlichen Einrichtungen a) zur zentralen Abwasserbeseitigungb) zur dezentralen Abwasserbeseitigung Abwasser ist Wasser, das

  • durch Gebrauch verunreinigt ist,
  • in seinen Eigenschaften oder in der Zusammensetzung verändert ist,
  • von befestigten Flächen abfließende und gesammelte Niederschlagswasser

Zentrale öffentliche Abwasserbeseitigung

Die zentrale öffentliche Abwasserbeseitigung umfasst alle Abwasseranlagen mit dem Zweck, das im Gemeindegebiet anfallende Abwasser zu sammeln, den Abwasserbehandlungsanlagen zuzuleiten und zu reinigen.

Dezentrale Abwasserbeseitigung

Die dezentrale Abwasserbeseitigung umfasst die Abfuhr und die Beseitigung des Schlamms aus Kleinkläranlagen sowie des Inhalts von geschlossenen Gruben und wird durch besondere Satzung der Stadt über die Entsorgung von Kleinkläranlagen und geschlossenen Gruben vom 19. April 1999 geregelt.

Ansprechpartner

Kanalmeister

Oliver Fischer
Klärwerkstr. 1
77728 Oppenau
07804/2617
0171/48 39 325
Kontakt per E-Mail