Mitteilungen

Alles rund ums Rathaus

Hier finden Sie Informationen zu den aktuellen Themen in Oppenau.

Fahrbahndeckensanierung entlang der Bundesstraße 28 zwischen Bad Griesbach und Alexanderschanze (25. November 2020)

Offenburg, 25. November 2020
Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis informiert, dass ab Montag, 30. November 2020 die Fahrbahnsanierung der Bundesstraße 28 zwischen Bad Griesbach und Alexanderschanze auf einem weiteren Abschnitt beginnt. Die Sanierung der Schadstellen wird auf einem Teilstück von rund 100 Metern durchgeführt, es wird eine halbseitige Sperrung mit Ampelregelung eingerichtet.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Donnerstag, 3. Dezember 2020. Sollte aus witterungsbedingten Gründen der Asphaltbelag nicht aufgebracht werden können, verzögern sich die Bauarbeiten dementsprechend.

Das Straßenbauamt Landratsamt Ortenaukreis bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderungen.

Motorradlärm-Displayanzeige für Oppenau (20. November 2020)

Oppenau-App ist online! (19. November 2020)

LET'S APP OPPENAU - Deine Stadt auf einen Blick.

Ab sofort können Sie sich die neue App „Oppenau“ herunterladen. Die App dient als Informationsportal für die Bürgerinnen und Bürger und informiert über aktuelle Themen. Außerdem beinhaltet sie einen Veranstaltungskalender, eine Vereinsliste sowie eine Firmenliste der Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins. In der Stellenbörse finden Sie aktuelle Stellenausschreibungen von Oppenauer Firmen, unter Tausch & Plausch können Sie Kontakt zu anderen Bürgern aufnehmen und beispielsweise nach einer Mitfahrgelegenheit fragen oder Ihr altes Sofa zum Verschenken anbieten. Außerdem beinhaltet die App einen Mängelmelder, in den Sie gerade entdeckte Mängel ganz einfach der Stadtverwaltung mitteilen können.

Das klingt interessant? Dann laden Sie sich die App am besten gleich herunter!
Hier geht's zum App Store und hier zu Google Play

Wochenmarkt Oppenau (22. Oktober 2020)

Aufgrund der momentan wieder steigenden Fallzahlen bitten wir darum, während Ihres Besuchs auf dem Oppenauer Wochenmarkt eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Da unser Marktplatz relativ klein und stark frequentiert ist, ist es teilweise unvermeidbar, dass der Mindestabstand von 1,50 m nicht eingehalten werden kann. Daher ist es erforderlich, beim Marktbesuch eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Wir werden ab der kommenden Woche entsprechende Hinweisschilder an den Eingängen aufstellen, die auf das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung aufmerksam machen.

Wir bitten sehr darum, den Hinweisen zu folgen, damit unser Wochenmarkt auch weiterhin für Sie geöffnet haben kann!

Vielen Dank für Ihre Mithilfe und das Verständnis für diese Maßnahme!

Stadt Oppenau
-Ordnungsamt-